Anja Gockel, Designerin – über ihre Haltung zu Corona und zum Modestandort Berlin

Anja Gockel ist Designerin des Jahres 2017, Designbotschafterin 2018 und gehört zu den 30 nachhaltigsten Unternehmen in Deutschland.

„Take the hit as a gift.“ Dieses Sprichwort aus dem Aikido Mindset nimmt Anja Gockel dieses Jahr persönlich. Und zieht trotz offizieller Absage der Berlin Fashion Week im Juli 2020, als einzige Designerin, ihre Runway Show im Hotel Adlon Berlin durch. Warum sie das macht, wie sie zum Fashion-Standort Berlin steht, und wie ihre Haltung zur Frankfurt Fashion Week ist, all das und mehr erfahrt ihr in dieser Episode.

Anja Gockel: „Ich habe im März meinen neuen Fashion | arts | event space Paris44 in der Pariser Str. 44, Berlin, eröffnet (paris44.com). Seit 2017 bin ich Designerin des Jahres und seit 2018 Botschafterin für Design, Mode und Kultur (VDMV). Seit über 24 Jahren steht das Modelabel Anja Gockel für Hochwertigkeit, Individualität und nachhaltiges Handwerk, Made in Germany. Im Jahr 2019 wurde ich von der zukunftsinitiative Rheinland-Pfalz (ZIRP) als Unternehmerpersönlichkeit mit internationaler Ausstrahlung und 2020 von dem Ministerium Rheinland-Pfalz zu einem der 30 nachhaltigsten Unternehmen des Landes ausgezeichnet.

Ich bin verheiratet und habe 4 Kinder (1 Sohn und 3 Töchter), die zwischen 13 und 30 Jahre alt sind.“

Mehr zu Anja Gockel erfahrt ihr HIER

WOMEN IN FASHION MENTORING

Möchtest auch Du mit Deinen vorhandenen Potenzialen, Fähigkeiten und Kenntnissen Deine unverwechselbare Marke im Fashion- und Lifestyle-Segment aufbauen? 

Ich helfe Dir gerne bei der Gründung Deiner eigenen Marke, und biete Dir meine Erfahrungen, meine Plattform, und den Zugang zu meinem exklusiven Netzwerk.

TREFFE JETZT DEINE ENTSCHEIDUNG und vereinbare Dein kostenfreies Vorgespräch.

Kommentar verfassen