Christof Baum, Maison Baum: Wie optimiert man High Heels mit Karbonfaser und orthopädischen Fußbetten?

Nach dem Studium an der Universität St. Gallen arbeitete Christof Baum im Verkauf des Modehauses Breuninger und durchlief eine Spezialausbildung der Schuhfertigung in Italien und China. Seit 6 Jahren recherchiert er mit Orthopäden und Materialwissenschaftlern zum Thema Absatzschuhe für das 21. Jahrhundert.

Die so entstandenen Schuhe werden von Hand in Portugal gefertigt und unter der Eigenmarke Maison Baum primär über den eigenen Webshop verkauft. Seit dem Launch 2019 und dem TV-Auftritt bei „Die Höhle der Löwen“ konnte die junge Marke bereits über 10 Tausend Kundinnen gewinnen, darunter zahlreiche erfolgreiche Frauen, wie bspw. das Supermodel Annika Gassner oder Model und Unternehmerin Dagmar Wöhrl.

Das Ziel: Klassische Designs mit unverwechselbaren Details und bisher ungeahnten Komfort  schaffen, welche starke Frauen in den wichtigen Momenten des Lebens begleiten.

In dieser Episode sprechen wir daüber:

  • wie es zur Gründung kam
  • was die Schuhe bequemer macht als übliche High Heels
  • wie Christof das innovative Fußbett von Maison Baum entwickelt hat
  • dem Design der Schuhe – Christof setzt auf ikonische Klassiker 
  • Produktion
  • Aufbau von Lieferanten in Europa
  • Vertriebswege bei erklärungsbedürftigem USP
  • der Trennung von seiner Mitgründerin Sophie
  • dem Co-Design Survey zur Befragung von Kundinnen
  • Patentanmeldung für die auf Karbonfaser basierenden Heels die jetzt rauskommen
  • die größte Herausforderung für Christof, der Trennungsprozess von seiner Mitgründerin
  • der größte persönliche Erfolg, die Wiederentdeckung der Beziehung von Christof zu seinem Vater
  • Chrisof’s Tipp: wenn ihr etwas mit anderen Personen startet, ist es wichtig vorab die Werte sichtbar zu machen, Stärken/Schwächen der Personen zu kennen und auch festzuhalten was im Fall einer Trennung passiert
  • und vieles Spannende mehr.

Es lohnt sich reinzuhören.

https://maisonbaum.com


WOMEN IN FASHION MENTORING

Möchtest auch Du mit Deinen vorhandenen Potenzialen, Fähigkeiten und Kenntnissen Deine unverwechselbare Marke im Fashion- und Lifestyle-Segment aufbauen? 

Ich helfe Dir gerne bei der Gründung Deiner eigenen Marke, und biete Dir meine Erfahrungen, meine Plattform, und den Zugang zu meinem exklusiven Netzwerk.

TRIFF JETZT DEINE ENTSCHEIDUNG und vereinbare Dein kostenfreies Vorgespräch.


Und hier noch ein paar persönliche Fragen an Christof Baum:

Bist Du verheiratet, hast Du Kind(er) oder Haustier(e)? Ledig

Verrätst Du uns Dein Lieblingsbuch? Robinson Crusoe (Daniel Defoe) https://www.amazon.de/Robinson-Crusoe-Vollst%C3%A4ndige-Daniel-Defoe/dp/3866476965

Welchen Lieblings-Film- oder welche Lieblings-Serie hast Du zur Zeit? Good will Hunting mit Matt Damon und Ben Affleck könnte ich einfach immer wieder schauen

Dein aktueller Lieblings-Song? / Sänger? / Album? Der Song „Leyenda“ von Justin Quiles. Sein ganzes Album „Realidad“ ist der Hammer und bringt mich direkt zum Tanzen 🙂

Welche Sportart(en) treibst Du? Rennrad/Mountainbike, Salsa, Fitness, Yoga

Alle Macher-/innen haben Eigenarten. Welche Deiner Eigenarten magst Du mit uns teilen? Ich finde deutsche Dialekte extrem sympathisch und höre sie gerne. Ob badisch, schweizerdeutsch oder berlinerisch. Zwei von den drei genannten spreche ich auch 😉

Kommentar verfassen